Werden Sie Teil der Bonner Werkstätten als

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) in Teilzeit (20 h)

Befristung 1 Jahr (Option auf Verlängerung) / Bornheim-Hersel

Mit über 1.110 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern und mehr als 300 Angestellten sind die Bonner Werkstätten einer der größten Arbeitgeber für Menschen mit Behinderungen in der Region Bonn/Rhein-Sieg. Das soziale Engagement für die uns anvertrauten Menschen steht im Vordergrund unseres wirtschaftlich ausgerichteten Unternehmens. Wir setzen uns dafür ein, Menschen mit Behinderungen die Teilhabe am Arbeitsleben unter den besten Konditionen zu ermöglichen.

Ob in der Großküche, der Verpackung oder der Holzverarbeitung – die Arbeit in den Bonner Werkstätten ist abwechslungsreich, die Angebote und Produkte sind vielfältig. Als Unternehmen erfüllen wir höchste Qualitätsstandards und sind mehrfach zertifiziert.

Wir sind eine Einrichtung der Lebenshilfe für Menschen mit geistiger Behinderung Bonn e. V. und eine anerkannte Werkstatt für Menschen mit Behinderungen (§ 142 SGB IX).

Ihre Aufgaben

  • Bearbeitung aller administrativen Prozesse in der Verwaltung
  • Schreiben von Angeboten, Rechnungen und Lieferscheinen
  • Datenpflege im ERP-System

Ihr Profil

  • abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung
  • selbständiges und strukturiertes Arbeitsverhalten
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Kenntnisse im Umgang mit ERP-Systemen von Vorteil
  • soziale und kommunikative Kompetenz im Umgang mit Menschen mit Behinderung

Unser Angebot

  • Eine von unserem Leitbild und unseren Kernwerten geprägte Unternehmenskultur
  • Attraktive Arbeitszeiten ohne Schicht- und Wochenenddienst
  • Ein befristetes Arbeitsverhältnis für die Dauer von einem Jahr mit der Option auf Verlängerung
  • Vergütung in Anlehnung an den TVöD (VKA)
  • Zusätzliche Arbeitgeberbeiträge für die Betriebsrente (Zusatzversorgungskasse)
  • Anspruch auf 30 Tage Urlaub, drei zusätzliche arbeitsfreie Tage an Rosenmontag, Heiligabend und Silvester
  • Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet
  • Verpflegungsmöglichkeit durch unseren eigenen Küchenbetrieb
  • Individuelle Möglichkeiten zu Fort- und Weiterbildungen
  • Eine gute Verkehrsanbindung
  • Ein gut ausgebildetes und motiviertes Team von Fachkolleginnen und -kollegen

Wenn Sie sich dieser interessanten Aufgaben stellen möchten, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!